So geht Fachkräftesicherung!

Comment

Tarifbewegung Bau 2016

Ausbildungszentrum BIW Erfurt. „Machen statt meckern“ ist die Devise des BIW Erfurt.

Wo sich andere noch über sinkende Auszubildendenzahlen beklagen, nehmen die Erfurter ihr Schicksal selbst in die Hand und organisieren dieses Jahr am 3.Juni eine Bau-Azubimesse (Link) für ausgewählte, bauinteressierte Jugendliche. Dies ist ein großer und wichtiger Schritt in die richtige Richtung.

Auch die IG BAU nimmt ihre Verantwortung wahr und versucht ganz konkret an neuralgischen Punkten tarifliche Verbesserungen zur Attraktivität der Baubranche für Azubis einzuführen. Ganz konkret sind das in dieser Tarifbewegung zwei Forderungen:

  1. Übernahme der Fahrt- und Unterbringungskosten in der Berufsschulzeit
  2.  100 Euro mehr pro Monat für jeden Azubi

Du bist es wert.

Du bist Zukunft.

Text: S.W.

Schreibe einen Kommentar